reisenachschweden

Zurück

 

Unsere Reise nach Schweden ...

Das war eine Reise mit Hindernissen. Gut geplant, genauestens ausgetüfftelt. Nach Ängelholm an der Westküste, Schwedens Riviera, sollte es gehen.

Ein schönes Hotel namens Klitterhus direkt am Meer das Ziel!

Doch dann kam unser letzter Tierarztbesuch, um eine Wurmkur zu machen, wie in den schwedischen Bestimmungen zur Einreise von Hunden verlangt. Alles soweit o.k. Doch dann meinte der Tierarzt plötzlich: Seit 29. Juni 2007 gibt es brandneue Bestimmungen. Ein Antikörper-Test nach der letzten Impfung, der 120 Tage alt sein muss, ist nun unbedingt erforderlich. Unmöglich - unsere Reise war für den 12. Juli geplant ... Was nun?  Nun hieß es: Umdisponieren!

 

 Wo sind wir gelandet? Am Strand und am Wasserschloss von Glücksburg. Irgendwo ganz im Norden von Deutschland ...

Auf der Strandwiese sind Bella, das schöne ChihuahuaMädel, und ich uns begegnet. Ein lustiges Toben und Ausruhen!

 

Marlis und ich, der verschmuste Wilde, am Strand von Glücksburg.

 

 

                                                Hier seht Ihr mich mit meinem Herrchen Kalle am Segelboothafen in Glücksburg.

 

Zwischenstop in Hamburg:  Mit unseren Freunden haben wir tolle Ausflüge unternommen.

Und am Abend gab es leckere Kutterscholle am Hamburger Hafen.

    Immer bin ich, Asterix, der junge Jack Russell, dabei. Das finde ich superhundetoll!

                         So ist unsere Reise in den hohen Norden noch total spannend geworden und ich habe wieder viel gesehen! Super!

 

 

 

 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!