maitageinascona

Zurück

Maitage in Ascona 

Wieder einmal haben wir meinen Reisekorb mit einem Schnuffeltuch von mir versehen und unseren Koffer gepackt. "Wohin geht es wohl diesmal?", das ist hier die Frage. Ich, Asterix, der Reise-Russell, bin total gespannt und habe Reisefieber. Irgendwie schnappe ich bei Frauchen das Wort "Palmen" auf, dann den mediterranen Ausdruck "Lago Maggiore", schließlich mein Lieblingswort "Sonne = Sole"! Au fein, es geht wohl gen Süden. Da entdecke ich ja sicher wieder süße Mädels.

Hier stehe ich vor dem Castello Seeschloss und sehe mir den Lago Maggiore an. Er ist wirklich groß, wie der Name schon sagt ...

 Ich schaue auf den See und auch den anderen Hunden entgegen ... 

 

 Herrlich ist es hier! Das schnuppert so schön nach Blumen und Palmen und Zitronen ... 

                                       

Nach einem langen Spaziergang am See entlang ruhe ich mich auf der Dachterrasse unseres Hotels aus. Im Hintergrund der Campanile. Auf dem Liegestuhl sitze ich und träume ... "Schmetterlinge im Bauch ..."

 Das ist die süße Mercedes - hier ein Welpenfoto - wir beide waren total hin und weg, als wir uns auf der Piazza Motta in Ascona begegneten und zärtlich beschnupperten ... Una historia d'amore ? Ecco!

 

Wie geht das weiter?

Liebe Grüße für heute und ciao Bella

Salve

     Euer Asterix, der Weltenbummler

 

  

 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!