hundebuch

Zurück

 

 Mein neues Buch ist da!  Hunde-Liebe - das ist die Liebe zwischen Mensch und Hund, aber auch die Liebe der Hunde untereinander... Anschauen und Lesen - Mit wunderschönen, liebevoll ausgewählten Farbfotos, berührenden Texten, Gedichten und Sprüchen... Welchen Traum hat ASTERIX? - siehe unten Buchvorstellung im General-Anzeiger. Bilder von Bad Godesberg und Mehlem: Drachensteinpark und Rhein, sind auch dabei!

LEO und ASTIXEine wunderbare Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Hund Siehe auch Seite 1 meiner Webseite.

Das sind spannende und berührende  Geschichten für Leute zwischen 8 und 108 Jahren. Da ist der Junge Akim, der noch nie einen Hund gestreichelt hat... - Da sind zwei Singles - ein Mann und eine Frau, die sich über ihre Hunde und mit Hilfe von Asterix kennen lernen. Da ist das kleine Jack-Russell-Mädel Paulina, das weggelaufen ist - einfach so... Da sind die jugendlichen Einbrecher, die wertvolle und vor allem persönliche Gegenstände gestohlen haben. Wird das Detektivteam Asterix und Leo die Einbrecher finden?

Das sind geheimnisvolle Krimis und fesselnde Detektivgeschichten. Kommissar Schnüffelnase Asterix alias Astix ermittelt...

Weitere Geschichten im neuen Familienbuch "LEO und ASTIX"! Mit wunderschönen Farbfotos. Zauberhaft erzählt.

"Was tue ich als Kind, wenn ein großer Hund plötzlich auf mich zukommt und ich Angst habe? Diese und andere Fragen beantwortet die Autorin. Außerdem gibt sie wertvolle Tipps.Es muss heißen "Hundegeschichten für Kinder und Erwachsene

 Oder ein Geschenk zum Geburtstag für Kids, Romantiker und Freunde spannender Geschichten! Ebenso wie mein erstes Buch von Asterix:

 

 Da kommt Asterix            

 

Familienwolf Astix

Abenteuer eines Jack Russell Terriers

 

 

Warum heißt das Buch "Familienwolf Astix" ?

Weil aus urheberrechtlichen Gründen der Name "Asterix" nicht in einem Buchtitel verwendet werden darf.

Und weil Constantin Leo unseren Jack Russell Terrier "Wau, wau Astix" nennt. So nennen wir unser Buch

Familienwolf Astix

Im Buch selbst heißt unser kleiner Freund natürlich weiterhin "Asterix".

Wie Ihr vielleicht wisst, ist der Jack Russell Terrier auch gern gesehen, dort wo Pferde sind. Daher ist er auch ein "Pferdehund". Der Roman auch ein Buch für Pferdefreunde, ganz allgemein für Tierfreunde.

Ihr könnt den Roman auch bei mir bestellen. Auf Wunsch mit Signatur und persönlicher Widmung:

E-Mail:marlis.hornig@t-online.de      Preis: 9,80 €  +  1 € Versandgebühr

Für Kinder gibt es ein neues Farbfoto von Asterix dazu und einen gezeichneten Pfotenabdruck des kleinen Wolfes im Buch.

 

Klappentext: 

Zwei wunderschöne, dunkelbraune Augen, eine weiße Blesse, eine Schnauze wie ein junger Wolf - das ist Astix, der junge Jack Russell Terrier. Er erzählt uns sein erstes Lebensjahr:

Babytage im Bauernhaus, Umzug zu seiner Menschenfamilie im rosa Haus am Park, Welpenschule, Freunde auf zwei und vier Beinen, gute und schlechte Erfahrungen und erste Abenteuer. Sogar von einem Schatz, einem Mord und einem Zaubertrank wird berichtet und natürlich von guten Freunden, aufregenden Reisen und - wie romantisch - von der ersten großen Liebe zu Simba, dem süßen Hundemädel ...

Asterix selbst gibt ganz eigene Tipps zum Leben mit Hunden, mit Welpen  und zum Leben im Allgemeinen!  Das Buch enthält viele originelle, fantasievolle Hundenamen.

Ein Roman um Abenteuer, Freundschaft und Liebe  ...  für Leute von 8 bis  108 Jahre!

ISBN-13: 9778-3-89950-216-9      www.amazon.de    www.libri.de

ISBN-10:3-89950-216-7                 Schaut doch mal in die Rezensionen dort!

18 Farbfotos                     www.meinebuchtipps.beepblog.de

edition fischer                    Zum Mitdiskutieren!

€ 9,80 (D)/SFr 17,90

www.tieralbum.de -Drumherum - Tiere allgemein - Buchtipp 

Für Marlis E. Hornig,  geb. Welski, Bad Godesberger Autorin und Diplom-Dolmetscherin/Übersetzerin sind Hunde, Katzen und mediterranes Ambiente ein Lebenselixier. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn. "Familienwolf  Astix" ist ihr zweites Werk nach "Naschkatzen leben länger ... Anja - Eine fantastische Katzengeschichte".

Nach dem Abitur in Berlin studierte Marlis E. Hornig Moderne Sprachen in Germersheim an der Johannes Gutenberg-Universität zu Mainz mit Abschluß Diplom-Dolmetscherin für Deutsch, Französisch und Spanisch. U.a. war die Autorin viele Jahre im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln-Porz als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt.

 

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!